Image

Schwimmclub Schwandorf e.V.

Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!

Schwimmclub Schwandorf e.V.

Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!

Schwimmclub Schwandorf e.V.

Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!

7. Wackersdorfer Panoramabad-Schwimmfest 2019

Medaillenflut zum Saisonabschluss beim Panoramabad-Schwimmfest in Wackersdorf

Jüngste Schwimmerinnen und Schwimmer stehen bei kindgerechter Einlage erstmals im Rampenlicht

Zum Abschluss der Schwimmsaison veranstaltete der Schwimmclub Schwandorf am Samstag, den 20. Juli, das 7. Wackersdorfer Panoramabad-Schwimmfest 2019 mit kindgerechter Einlage für die Jahrgänge 2012 und jünger, bei welcher die jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer erstmals im Rampenlicht standen. Unter der Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Thomas Falter und angefeuert vom 2. Bürgermeister Thomas Neidl und Sparkassen-Gebietsdirektor Wolfgang Heining, welcher mit der Sparkasse im Landkreis Schwandorf das Schwimmfest wieder finanziell unterstützt hat, begeisterten die über 150 jungen Schwimmerinnen und Schwimmer mit tollen Leistungen und durften sich freudestrahlend über viele Medaillen bei den Siegerehrungen freuen. Auch der Nabbi aus dem Nabba Dabba Doo Kinderland schaute beim Wettkampf vorbei und feuerte die Kinder beim Schwimmen an.

Nur Gewinner und glückliche Gesichter gab es in der kindgerechten Einlage der Jahrgänge 2012 und jünger. Hier durften sich die Jüngsten über 25 m Brust, 25 m Kraul-Beine mit Flossen und Brett sowie über 25 m Rücken-Beine mit Flossen versuchen. Dabei konnte Eva Matthes bei allen drei Wettkämpfen auf Platz 1 schwimmen. Jeweils zwei Goldmedaillen gewannen Norik Lukas, Lucie Probst und Emil Wiederer. Auch Luca Daucher, Johanna Malz, Leonard Schoyerer und Lara Wachtel konnten sich mit je einem ersten Platz in die Siegerliste eintragen. Zahlreiche weitere Medaillen für Platz 2 und 3 bekamen Florian Hiltl, Linus Jäger, Lena Knerer, Finn Neuhörl, Nico Schwarzenberger, Jonas Stiegler, Nike Taubenhansl und Timo Wanjukow als Auszeichnung für ihre starken Ergebnisse.

Bei ihrem allerersten Wettkampf zeigten auch Sebastian Allert, David Bittner, Emma Fleischmann, Charlotte Gammelin, Michael Rinner, Viktoria Stricker, Annika Weißbach und Hannah Zitzler tolle Leistungen und wurden lautstark angefeuert. Als Belohnung bekamen auch sie bei der Siegerehrung eine Medaille für die Teilnahme am kindgerechten Wettkampf überreicht, so dass es bei den Jüngsten nur Gewinner gab. Besonders erfreulich ist, dass zahlreiche Kinder erst vor kurzem bei den Schwimmkursen im Panoramabad Wackersdorf das Schwimmen gelernt haben und ihr Seepferdchen erhalten haben. Jüngste Teilnehmerin beim kindgerechten Wettkampf war die 3-jährige Lucie Probst.

Bei den Jahrgängen 2011 und älter waren Patrick Fersch, Maximilian Guha, Franziska Hiltl und Maja Sänger mit viermal Platz 1 am erfolgreichsten. Je dreimal Gold konnten Julius Fuhrmann, Tom Paulus, Fabian Schmid und Michelle Sulik gewinnen. Doppelt siegreich waren Helena Gäntzle, Hannah Hecht, Johanna Hiltl, Aleksei Malikoski, Zoe Seger und Anton Stiegler. Eine weitere Goldmedaille gewannen Emma Knerer, Max Maderer, Jonas Meierhofer und Sarah Wenisch.

Zahlreiche weitere Medaillenränge belegten Eric Frey, Lucie Gebele, Andreas Hiltl, Heike Lanzl, Ida Matthes, Laura Meierhofer, Lisa Paulus, Leonie Seger und Pauline Wiederer. Auch Maximilian Döllinger, Sonja Gebele, Emma Köhn, Abby Lukas, Anna-Lena Mauerer, Paulina Plößl, Simone Pongratz, Franziska Ponkratz, Hanna Rieder, Hanna Scheffer, Victoria Schmid, Johanna Schoyerer, Lea Wachtel und Emma Zausinger zeigten beim letzten Wettkampf der Saison noch einmal richtig gute Leistungen. Einige von ihnen feierten beim Panoramabad-Schwimmfest ihr Wettkampfdebut und nahmen erstmals an einem Schwimmwettkampf teil.

Für das Gelingen des 7. Wackersdorfer Panoramabad-Schwimmfestes nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle Vereine, Schwimmer, Kampfrichter, Vereinsvertreter und Trainer für eure Teilnahme am Wettkampf. Natürlich auch ein großes Lob an alle Helfer, die uns vor, während und nach dem Wettkampf wieder großartig unterstützt haben.

Abschließend noch ein ganz spezielles Dankeschön an den 1. Bürgermeister Thomas Falter für die Schirmherrschaft, an den Sparkassen-Gebietsdirektor Wolfgang Heining für die finanzielle Unterstützung, mit der die Medaillen für die Kinder gekauft werden konnten, sowie natürlich an das ganze Team vom Panoramabad für die tatkräftige Unterstützung.

 

Downloads:

Hier findet ihr alle wichtigen Dokumente zum Download:


Schwimmclub Schwandorf auf Social Media