Image

Schwimmclub Schwandorf e.V.

Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!

Schwimmclub Schwandorf e.V.

Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!

Schwimmclub Schwandorf e.V.

Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!

4. Wackersdorfer Panoramabad-Schwimmfest 2016

4. Auflage des Panoramabad-Schwimmfests in Wackersdorf ein voller Erfolg

Schwimmclub geht mit 137 Medaillen in die Sommerpause – vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer

Zum Abschluss der Schwimmsaison veranstaltete der Schwimmclub Schwandorf am Samstag, den 16. Juli, unter der Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Thomas Falter die vierte Auflage des Wackersdorfer Panoramabad-Schwimmfestes. 122 Schwimmerinnen und Schwimmer vom Schwimmclub Schwandorf, von der SG Nordoberpfalz, vom ASV Cham sowie vom SV Dachau durften 2. Bürgermeister Thomas Neidl sowie Andreas Hohler von der Sparkasse im Landkreis Schwandorf zum Wettkampf begrüßen. Um 10 Uhr gab Thomas Neidl den Startschuss für den Wettkampf, bei dem vor allem die jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer im Rampenlicht standen. Nach knapp 400 Starts mit vielen spannenden Entscheidungen konnte der Wettkampf am frühen Nachmittag erfolgreich beendet werden.

Ihren großen Auftritt beim 4. Wackersdorfer Panoramabad-Schwimmfest hatten die jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2009 bis 2011. Mit Zoe Seger und David Schlundt (Jahrgang 2011), Carlotta Fleischmann, Hanna Rieder, Heike Lanzl, Abby Lukas und Johanna Schoyerer (Jahrgang 2010) sowie Julia Pritzel, Tim Sulik, Jonas Betzlbacher, Leon Daucher, Hannah Hecht, Julius Fuhrmann, Aleksei Malikoski, Max Maderer, Emma Knerer, Lea Wachtel, Hannah Frankerl, Leonie Seger, Pauline Wiederer und Emma Zausinger (Jahrgang 2009) konnte der Schwimmclub gleich 20 Nachwuchstalente an den Start schicken.

Über die Goldmedaille für Platz 1 durften sich Zoe Seger (3x), Julia Pritzel und Carlotta Fleischmann (je 2x) sowie Tim Sulik, Jonas Betzlbacher, Leon Daucher, Hannah Hecht, Hanna Rieder, David Schlundt (je 1x) freuen. Julius Fuhrmann (3x Platz 2, 1x Platz 3), Aleksei Malikoski, Heike Lanzl und Abby Lukas (je 1x Platz 2, 1x Platz 3), Johanna Schoyerer (1x Platz 2) sowie Max Maderer, Emma Knerer und Lea Wachtel (je 1x Platz 3) konnten in ihren Wettkämpfen jeweils Silber- und Bronzemedaillen gewinnen. Auch Hannah Frankerl, Leonie Seger, Pauline Wiederer und Emma Zausinger konnten ihr Talent zeigen und schon sehr gute Zeiten schwimmen.

In den Jahrgängen 2008 und älter konnten sich Katja Dotzler, Marco Dotzler, Franziska Allacher, Sebastian Meierhofer, Ines Höfler und Julian Binder (je 4x Platz 1), Vanessa Ballach, Verena Zimmermann, Fabian Schmid, Nico Stuber, Lena Huber und Tom Paulus (je 3x Platz 1) sowie Daniel Kürzinger, Verena Schmid, Michelle Sulik, Sarah Wenisch, Sonja Gebele und Lea Pöhlmann (je 1x Platz 1) in die Siegerliste eintragen und sich über Goldmedaillen freuen. Mit zahlreichen Medaillen durften sich auch Lara Baumann (3x Platz 2), Franziska Hiltl und Mikhail Malikoski (je 2x Platz 2 und 3), Johanna Hiltl (2x Platz 2, 1x Platz 3), Magdalena Allacher und Leonard Stiegler (je 2x Platz 2), Nico Paulus (1x Platz 2, 3x Platz 3), Linda Knobloch und Nico Schwendtner (je 1x Platz 2, 2x Platz 3), Jonas Meierhofer (1x Platz 2, 1x Platz 3), Miguel Guha, Maximiliane Borkner, Maximilian Guha, Theresia Loibl und Maja Sänger (je 1x Platz 2), Leni Binder und Maximilian Krause (je 3x Platz 3), Katharina Lutter und Lisa Paulus (je 2x Platz 3) sowie Tizian Bäuml und Jule Süß (je 1x Platz 3) für ihren Trainingseifer während der Schwimmsaison belohnen. Auch Antonia Füßl, Laura Meierhofer, Liliane Stiegler, Anna Knobloch, Maxim Kislicyn, Michaela Zimmermann, Sarah Plößl, Anna Huber und Haakon Pomrenke lieferten zum Abschluss der Schwimmsaison noch einmal gute Leistungen ab.

Ein großes Dankeschön für einen super tollen und rundum gelungenen Wettkampf an die Gemeinde Wackersdorf mit dem Schirmherrn Thomas Falter, an das freundliche und hilfsbereite Team vom Bauhof, vom Panoramabad und vom Schwimmbadcafe Wackersdorf, an die Sparkasse im Landkreis Schwandorf für die finanzielle Unterstützung beim Kauf der Medaillen für die Kinder, sowie an das Team vom Kaffee- und Kuchenverkauf, an das Aufbau- und Abbauteam und alle sonstigen Helfer, an alle Kampfrichter und natürlich an alle Schwimmerinnen und Schwimmer für die Teilnahme beim 4. Wackersdorfer Panoramabad-Schwimmfest. Vielen herzlichen Dank!

 

Downloads:

Hier findet ihr alle wichtigen Dokumente zum Download:


Schwimmclub Schwandorf auf Social Media

Schwimmclub Schwandorf auf Social Media

Schwimmclub Schwandorf auf Social Media