Schwimmclub Schwandorf e.V.
Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!
Arrow
Arrow
PlayPause
Slider

Schwimmer

Unsere Schwimmer

Wettkampf 1

In der Wettkampfgruppe 1 trainieren unsere Leistungsschwimmerinnen und -schwimmer. Neben vier wöchentlichen Trainingseinheiten im Wasser wird in zusätzlichen Trainingseinheiten an der Athletik der Schwimmerinnen und Schwimmer gefeilt. Zielsetzung dieser Gruppe sind Titelgewinne auf Bezirksebene, Qualifikationen für Bayerische Meisterschaften, sowie ein möglichst gutes Abschneiden bei den DMS-Mannschaftswettkämpfen.

   
Wettkampf 2

In der 2.Wettkampfgruppe werden durch ein deutlich gesteigertes Trainingspensum die letzten Schritte auf dem Weg in die Leistungsgruppe angegangen. Die Beherrschung aller Schwimmlagen mit den dazugehörigen Start- und Wendetechniken und die nötige Ausdauer für längere Wettkampfstrecken sind Trainingsziele dieser Gruppe. Zusätzlich steht eine Trainingseinheit in der Turnhalle auf dem Trainingsplan.

   
Wettkampf 3

In der Wettkampfgruppe 3 sind neben der Verfeinerung der Schwimmtechniken erste Ausdauereinheiten sowie das Erlernen der richtigen Start- und Wendetechniken Bestandteile des zwei- bis dreimal wöchentlich stattfindenden Schwimmtrainings. Durch regelmäßige Teilnahmen an Wettkämpfen sollen die Schwimmerinnen und Schwimmer Erfahrungen sammeln und erlernte Techniken anwenden.

   
Wettkampf 4

In dieser Gruppe werden unsere Schwimmerinnen und Schwimmer auf das eigentliche Wettkampfschwimmen hintrainiert. Trainingsschwerpunkte sind hier in erster Linie das Einüben der richtigen Schwimmtechniken.
Die Umstellung vom Lehrschwimmbecken auf die Sportbahn, sowie die Steigerung von Trainingsumfang und -intensität fordern hierfür viel Ehrgeiz und Fleiß.

   
Wettkampf 5

In dieser Gruppe werden unsere Schwimmerinnen und Schwimmer auf das eigentliche Wettkampfschwimmen hintrainiert. Trainingsschwerpunkte sind hier in erster Linie das Einüben der richtigen Schwimmtechniken.
Die Umstellung vom Lehrschwimmbecken auf die Sportbahn, sowie die Steigerung von Trainingsumfang und -intensität fordern hierfür viel Ehrgeiz und Fleiß.

   
Breitensport 1

In unserer Breitensportgruppe 1 trainieren einmal wöchentlich alle Kinder und Jugendliche, die mit Spaß und Freude den Schwimmsport betreiben, hauptsächlich aber nicht mehr oder noch nicht am eigentlichen Wettkampfbetrieb teilnehmen. In leicht reduzierter Intensität werden auch hier alle Schwimmtechniken trainiert und eingeübt, wobei der Breitensportgedanke im Vordergrund steht.

   
Breitensport 2

In unserer Breitensportgruppe 2 trainieren einmal wöchentlich alle Kinder und Jugendliche, die mit Spaß und Freude den Schwimmsport betreiben, hauptsächlich aber nicht mehr oder noch nicht am eigentlichen Wettkampfbetrieb teilnehmen. In leicht reduzierter Intensität werden auch hier alle Schwimmtechniken trainiert und eingeübt, wobei der Breitensportgedanke im Vordergrund steht.

   
Fortgeschrittene 1

In dieser Trainingsgruppe schwimmen Kinder, welche die wichtigsten schwimmerischen Grundelemente beherrschen. Darauf aufbauend werden Abläufe im Rücken-, Brust- und Kraulschwimmen eingeübt sowie erste Grundformen der Delfinbewegung kennengelernt. Durch Teilnahmen an ersten kindgerechten Schwimmwettkämpfen können die erlernten Fortschritte angewendet werden. Aufbauend auf diese Gruppe besteht je nach Interesse und Eignung die Möglichkeit, in Wettkampf- oder Breitensportgruppen weiter zu trainieren.

   
Fortgeschrittene 2

In dieser Trainingsgruppe schwimmen Kinder, welche die wichtigsten schwimmerischen Grundelemente beherrschen. Darauf aufbauend werden Abläufe im Rücken-, Brust- und Kraulschwimmen eingeübt sowie erste Grundformen der Delfinbewegung kennengelernt. Durch Teilnahmen an ersten kindgerechten Schwimmwettkämpfen können die erlernten Fortschritte angewendet werden.

   
Fortgeschrittene 3

In dieser Trainingsgruppe schwimmen Kinder, welche die wichtigsten schwimmerischen Grundelemente beherrschen. Darauf aufbauend werden Abläufe im Rücken-, Brust- und Kraulschwimmen eingeübt sowie erste Grundformen der Delfinbewegung kennengelernt. Durch Teilnahmen an ersten kindgerechten Schwimmwettkämpfen können die erlernten Fortschritte angewendet werden.

   
Anfänger 1

Hier trainieren unsere Jüngsten. Aufbauend auf den Schwimmkurs werden die im Schwimmkurs erlernten Fähigkeiten vertieft und die wichtigsten Grundlagen auf spielerische Art und Weise vermittelt. Hierzu zählen unter anderem das sichere Schwimmen in Brustlage, die Fortbewegung mit Kraul- und Rückenbeinen sowie das Tauchen und Gleiten im Wasser.
Voraussetzung für die Teilnahme am Schwimmtraining ist der erfolgreiche Abschluss eines Schwimmkurses mit dem Seepferdchen-Abzeichen.

   
Anfänger 2

Hier trainieren unsere Jüngsten. Aufbauend auf den Schwimmkurs werden die im Schwimmkurs erlernten Fähigkeiten vertieft und die wichtigsten Grundlagen auf spielerische Art und Weise vermittelt. Hierzu zählen unter anderem das sichere Schwimmen in Brustlage, die Fortbewegung mit Kraul- und Rückenbeinen sowie das Tauchen und Gleiten im Wasser.
Voraussetzung für die Teilnahme am Schwimmtraining ist der erfolgreiche Abschluss eines Schwimmkurses mit dem Seepferdchen-Abzeichen.

   
Anfänger 3

Hier trainieren unsere Jüngsten. Aufbauend auf den Schwimmkurs werden die im Schwimmkurs erlernten Fähigkeiten vertieft und die wichtigsten Grundlagen auf spielerische Art und Weise vermittelt. Hierzu zählen unter anderem das sichere Schwimmen in Brustlage, die Fortbewegung mit Kraul- und Rückenbeinen sowie das Tauchen und Gleiten im Wasser.
Voraussetzung für die Teilnahme am Schwimmtraining ist der erfolgreiche Abschluss eines Schwimmkurses mit dem Seepferdchen-Abzeichen.

   
Masters WK

Unsere Masters WK ist die Wettkampfgruppe unter den Masters. Hier trainieren unsere aktuellen und ehemaligen Wettkampfschwimmerinnen und -schwimmer, die schulisch- und berufsbedingt neben Abitur, Ausbildung, Studium und Beruf auch weiterhin wettkampforientiert Schwimmsport betreiben möchten. Ab dem 20. Lebensjahr besteht zudem die Möglichkeit, bei Masterswettkämpfen teilzunehmen - von den Bayerischen bis zu den Deutschen Meisterschaften im Einzel oder mit der Staffel.

   
Masters 1

In unserer Masters-Gruppe schwimmen Eltern, Erwachsene und Senioren. Im Rahmen des zweimal wöchentlich stattfindenden Schwimmtrainings werden die verschiedenen Schwimmtechniken eingeübt und ein sportlicher Ausgleich vom oft stressigen Berufsleben geschaffen. Wer gemeinschaftlich und unter professioneller Anleitung schwimmen will ist hier genau richtig.

   
Masters 2

In unserer Masters-Gruppe schwimmen Eltern, Erwachsene und Senioren. Im Rahmen des zweimal wöchentlich stattfindenden Schwimmtrainings werden die verschiedenen Schwimmtechniken eingeübt und ein sportlicher Ausgleich vom oft stressigen Berufsleben geschaffen. Wer gemeinschaftlich und unter professioneller Anleitung schwimmen will ist hier genau richtig.

   
Triathlon

In unserer Triathlon-Gruppe werden die schwimmerischen Grundlagen für Triathlon-Wettkämpfe gelegt. Schwerpunkt ist hier vor allem das Kraulschwimmen, wobei die Trainingsinhalte je nach saisonbedingter Trainingsphase von Technikschulung bis hin zu Ausdauereinheiten reichen. Auch sportlich ambitionierte Hobbyschwimmer sind in dieser Gruppe jederzeit willkommen.

Neueste Benutzer

  • KarinT
  • Dirmeyer
  • Marina.Stiegler
  • Hardy
  • Oliver Saal
  • Maxi
  • Sperger
  • Verkat
  • Bauer
  • Vktoria

Besucherzähler

Heute1702
Gestern1232
Woche2934
Monat40874
Insgesamt925846

Wer ist online?

14
online