Schwimmclub Schwandorf e.V.
Vom Schwimmkurs bis zur Wettkampfgruppe – bei uns macht Schwimmen Spaß!
Arrow
Arrow
PlayPause
Slider

24. Oberpfalz-Medien-Advents-Pokalschwimmen 2017

Schwimmclub bei Oberpfalz-Medien-Advents-Pokalschwimmen beste Gastmannschaft

Katrin Soponjuk, Fabian Schmid, Michelle Sulik und Lena Betzlbacher gewinnen Adventspokal

 

Zum letzten Mal im Kalenderjahr 2017 stiegen die Schwimmerinnen und Schwimmer vom Schwimmclub Schwandorf am Sonntag, 03. Dezember, beim 24. Oberpfalz-Medien-Advents-Pokalschwimmen in Tirschenreuth ins Wettkampfbecken. Dabei waren die 29 Schwimmerinnen und Schwimmer der Wettkampfgruppen 1 bis 5 mit 32x Platz 1, 29x Platz 2 und 17x Platz 3 richtig schnell unterwegs und stellten mit Platz 2 im Medaillenspiegel die beste Gastmannschaft. Katrin Soponjuk, Fabian Schmid, Michelle Sulik und Lena Betzlbacher gewannen in ihrem Jahrgang den Adventspokal für die punktbeste Einzelleistung.

Mit sechsmal Platz 1 waren Katrin Soponjuk und Lena Betzlbacher die erfolgreichsten Schwimmerinnen aus den Reihen des Schwimmclub. Beide konnten bei all ihren Starts souverän auf Platz 1 schwimmen und präsentierten sich zum Jahresabschluss in Topform. Eine richtig starke Vorstellung lieferten auch Michelle Sulik und Fabian Schmid mit jeweils viermal Platz 1 ab. Je zwei erste Plätze konnten Nico Stuber, Maja Sänger und Jonas Meierhofer erzielen. Auch Leon Daucher schaffte es einmal ganz nach oben auf Platz 1.
Mit vielen guten zweiten und dritten Plätzen ließen es auch Franziska Allacher, Franziska Hiltl, Vanessa Ballach, Johanna Hiltl, Maximiliane Borkner, Hannah Hecht, Lea Pöhlmann, Leonie Seger, Andreas Hiltl, Max Maderer und Pauline Wiederer zum Jahresabschluss nochmal richtig krachen. Zahlreiche Bestzeiten konnten auch Franziska Borkner, Emma Knerer und Emma Zausinger schwimmen. Zusammen konnten die 29 Schwimmerinnen und Schwimmer vom Schwimmclub Schwandorf bei ihren 130 absolvierten Starts fast ausschließlich neue persönliche Bestzeiten aufstellen.
Im kindgerechten Abschnitt der Jahrgänge 2010 und jünger präsentierte sich auch der Nachwuchs des Schwimmclub von seiner besten Seite. Zoe Seger konnte als jüngste Schwimmerin vom Schwimmclub zweimal auf Platz 1 und einmal auf Platz 2 schwimmen. Mit je einem ersten, zweiten und dritten Platz bewies Heike Lanzl nicht nur ihre Schnelligkeit, sondern auch ihre Vielseitigkeit. Auch Carlotta Fleischmann konnte einmal auf Platz 1 schwimmen. Einen dritten Platz erreichte Abby Lukas. Auch Johanna Schoyerer sowie Leonie und Pepe Voss zeigten gute Fortschritte.
Bei den beiden Staffelwettbewerben ging die Entscheidung jeweils nur über den Schwimmclub. In der Freistilstaffel der Altersklasse 2003 und jünger finishten Michelle Sulik, Johanna Hiltl, Lena Betzlbacher und Nico Stuber eindrucksvoll auf Platz 1, obwohl die Staffelmannschaft ausschließlich aus jüngeren Schwimmerinnen und Schwimmern bestand. In der Altersklasse 2004 und älter erreichte die Lagenstaffel des Schwimmclub um Jonas Meierhofer, Fabian Schmid, Franziska Allacher und Katrin Soponjuk trotz einiger verletzungs- und krankheitsbedingter Ausfälle den zweiten Platz.

 

Downloads:

Hier findet ihr alle wichtigen Dokumente zum Download:

Neueste Benutzer

  • MatthiasG
  • zenzl88
  • Saranna2223
  • Veroni
  • Bea1990
  • Nena04
  • Weber
  • Dini86
  • Eric2010
  • Eckert

Besucherzähler

Heute1549
Gestern1714
Woche5407
Monat42772
Insgesamt1533694

Wer ist online?

22
online